OBERFLUR-ANLAGE
TYP Compact

Die Schwimmbadabdeckung Typ Compact eignet sich für nahezu alle Beckengrößen.

Die Aufwickelvorrichtung wird am Beckenrand montiert und kann bei bereits bestehenden Becken problemlos nachgerüstet werden.
In Kombination mit einer Sitzbank und Blenden aus Holz oder PVC lässt sich die Anlage in jede Poollandschaft integrieren.

Anders als die Abdeckung Typ Light verfügt diese Oberfluranlage über eine Edelstahlwelle und das Standard-Profil.

 

Ausführung: Am Beckenrand montierte Wickelvorrichtung
Einbau: Neuplanung und nachträglicher Einbau
Maximale Größe: 50 m x 25 m (Größere Ausführungen je nach Beckenform)
Ab einer Beckenbreite von 12,50 m empfehlen wir eine zweigeteilte Ausführung.
Antrieb Im Seitenteil untergebrachter Aufsteckantrieb
Rollladen-Profil: Standard-Profil mit 60 mm Deckbreite und 14 mm Profilstärke
Richtlinien: Einbau bei privaten und öffentlichen Schwimmbädern erlaubt